free hit counter code Al-Risala al-Qushayria - Das Sendschreiben Qushayris

       Tauhid.net

Das Sendschreiben Qushayris

Al-Risala al-Qushayria

Abd al-Karīm ibn Hūzān Abū al-Qāsim al-Qushayrī al-Naysābūrī war einer der großen Lehrer des Tassawuf, aber er war auch Theologe und fest verwurzelt im Islamischen Recht. Sein Ansehen beruht auf seinem Sendschreiben - dem wohl prominentesten Buch über Tassawuf aller Zeiten. Das Buch enthält eine klare Botschaft: der Tassawuf ist ein legitimer und seriöser Teil des Islam und in völliger Übereinstimmung mit dem Buchstaben und dem Geist des islamischen Rechts, der Shariah. Es wurde im Jahre 437 islamischer Zeitrechnung (1045 n.Chr.) geschrieben und diente vielen Generationen als Lehrbuch. Bis heute gilt es als unverzichtbare Lektüre für jeden ernsthaften muslimischen Mystiker. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es sowohl spirituell als auch akademisch ist, und gibt dem heutigen Leser einen guten Eindruck von der spirituellen Tiefe, die Islam einst hatte.

Erhältlich bei amazon als Taschenbuch.
339 Seiten; 8.45 Euro

Zum download als Buch in PDF-Format bitte auf Umschlag klicken.