Verschwörungstheorie Dajjal Antichrist Armageddon

       Tauhid.net

Ad-Dajjal (Der Antichrist)

I. Die Prophezeiungen
Das Ziel Dajjals ist die totale Machtergreifung der Welt auf physischer, geistiger und spiritueller Ebene. Er muss sowohl politisch, wirtschaftlich, militärisch, als auch ideologisch unangreifbar und alles beherrschend sein. Der Zenith seiner Macht ist erreicht, wenn er für den Messiahs gehalten wird...

II. Die Templer
Rabbi Makhir war ein Babylonischer Jude, der, wahrscheinlich wegen eines Nachfolgestreits, aus dem Zweistromland auswanderte und nach Europa ging. Er wurde der Anführer der jüdischen Gemeinde in Narbonne und heiratete Alda, Tochter von Charles von Martel und der Tante Karls des Grossen. Er nannte sich nun Theodorich...

III. Freimaurerei und Humanismus
Die Frage, ob es eine eigentliche christliche Kabbalah im Sinn einer originären kabbalistischen Mystik mit christlichen Elementen jemals gegeben habe, kann nicht mit letzter Gewissheit beantwortet werden. Dagegen deutlich erkennbar ist eine ungemein fruchtbare Rezeption kabbalistischen Schriftgutes im Frühhumanismus...

IV. Kabbalah und Zionismus
Yehuda Solomon Alkalai wurde im Jahre 1798 in Sarajevo, Bosnien geboren. Er studierte in Jerusalem unter verschiedenen Rabbis und kam unter den Einfluss der Kabbalah. Im Jahre 1825 wurde er Rabbi von Semlin, der Hauptstadt von Serbien. Im Jahre 1834 proklamierte er zum ersten Mal die Idee der politischen Unabhängigkeit der Juden und die Schaffung des Staates Israel...

V. Der Einfluss der Mysterienkulte
Das Hexagram ist ein Symbol, das in vielen Kulturen benutzt wurde und wird, vor allem in Verbindung mit Magie, als Talisman und in Verbindung mit Hexerei. Zauberer und Hexen benutzten es, um Satan anzurufen. Es ist viel älter als David und wurde sowohl in Mesopotamien als auch Ägypten verwendet, den Orten, an denen sich die Mysterienkulte entwickelten...

VI. Rothschild und die Illuminaten
Mayer Amschel Bauer war der Begründer der Rothschilddynastie. Sein Vater, Moses Amschel Bauer, ließ sich um das Jahr 1750 in der Frankfurter Judengasse nieder und eröffnete ein Geschäft für Münzhandel, Textilhandel, Geldwechsel und Goldschmiedekunst...

VII. Die Banksters
Die Stunde hat für die Hochfinanz geschlagen, öffentlich ihre Gesetze der Welt zu diktieren, wie sie es bisher im Verborgenen getan hat ... Die Hochfinanz ist berufen, die Nachfolge der Kaiserreiche und Königtümer anzutreten, mit einer Autorität, die sich nicht nur über ein Land, sondern über den ganzen Erdball erstreckt...

VIII. Kriegsspiele
In der Balfour-Deklaration vom 2. November 1917 erklärte die damalige Weltmacht Großbritannien sich einverstanden mit den zionistischen Bestrebungen, in Palästina eine "nationale Heimstätte" des jüdischen Volkes zu errichten. Zum damaligen Zeitpunkt befand sich Palästina noch im Machtbereich der Osmanen...

IX. 9/11
Ist es nicht höchst sonderbar, das bei all diesen Beweisen nie etwas davon in der 'mainstream-media" auftauchte? Glauben wir wirklich an eine freie Presse und dass wir über 'die Wahrheit' informiert werden? Dass wir uns gemütlich bei Bier und Kartoffelchips in unseren Fernsehsesseln zurücklehnen können und dann wissen, was in der Welt los ist?

X. Schritte zur Weltregierung
Wie bereits dargestellt, ist die finanzielle Herrschaft der wichtigste Schritt zur Weltherrschaft. Die Zentralbanken müssen beherrscht und mit autonomen Rechten ausgestattet werden, die sie unabhängig von den jeweiligen Staaten macht und in das weltumspannende Finanzsystem einbindet...

XI. Der Weg zur totalen Kontrolle
Je mehr man sich nun 'freiwillig' in das Gefängnis begibt, desto mehr wird man belohnt, indem die Angst einem genommen wird. Man ist dann versichert, wird bewacht und bekommt pünktlich sein Essen! Man empfindet dann die Kameras an allen möglichen Orten nicht als Bedrohung, sondern als Sicherheit...